Diese Seite nutzt Cookies, um die Sicherheit und Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Durch das weitere Navigieren auf dieser Webseite, akzeptieren Sie den Einsatz dieser Cookies.
Nachricht verbergen

Dipl. Functional Strength Master TrainerIn

Jetzt Profi werden für Funktionelles Training!

Diplom Functional Strength Master Trainer/In


Functional Training liegt nicht nur voll im Trend, es ist auch eine optimale Vorbereitung für die Herausforderungen des Alltags. Kompetente Functional Trainer/Innen werden daher immer gefragter. In dieser Ausbildung vermitteln wir Ihnen fundiertes Wissen über funktionelle Trainingsmethoden etwa mit dem eigenen Körpergewicht oder diversen Kleingeräten. Neben einer umfassenden Schulung im Umgang mit funktionellem Trainingsequipment beinhaltet Sie auch Einblicke in die professionelle Betreuung von Athleten/Innen. Als Functional Trainier/In haben Sie durch das vielfältige Wissen über Trainingsvarianten und den umfangreichen Übungskatalog einen entscheidenden Vorteil. Denn Sie können Ihre Trainings kreativer gestalten und Ihre Kunden mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Trainingseinheiten begeistern.
Kursdauer_Unterrichtseinheit
Kursumfang

Unterrichts- & Praxiseinheiten
181 UE
Teilnahmebedingungen

  • Schriftliche Anmeldung
  • Sporttauglichkeitsprüfung wird empfohlen
Abschlusszeugnis
Abschlusszeugnis

Es wird folgendes Diplom verliehen:
"Diplom Functional Strength Master Trainer/In"

Abschlussprüfung

  • 80% Kursanwesenheit
  • schriftliche Zwischenprüfung
  • praktische Abschlussprüfung
Vorteile

  • zertifizierte Ausbildung
  • praxisorientierter Unterricht
  • akademisches Referententeam
  • online Academykonto u.v.m.
Kursaufbau

(1)
Fachseminar Sportkompetenz
(Sportanatomie, Physiologie, Trainingslehre, Sporternährung u.v.m.)

(2)
Diplomlehrgang Functional Strength Master Trainer/In

Darüber hinaus können Sie auch unseren zusätzlich angebotenen online live Fernkurs (Anatomie und Physiologie) zur Prüfungsvorbereitung belegen.

Lerninhalt

(1) Bodyweight Training, Push up, Pull up, Squat Variationen; (2) Olympic Weightlifting, Snatch, Clean and Jerk, Videoanalysen; (3) Functional Equipement Training, Kettlebell Training, Sandbag, Suspensiontraining,Rip Training, Slam Ball; (4) Funktionelle Bewegungsanalyse; (5) Functional Mobility, Faszientraining; (6) Funktionelle Rumpf- und Stützkräftigung, Mobilisation; (7) Plyometrics and Agility.

Detailierte Lerninhalte

Anatomie und Sportphysiologie

Anatomie (8 UE)
Physiologie (8 UE)
Trainingslehre

Trainingslehre Grundlage (8 UE)
Sportkompetenz

Allgemeine Sporternährung (4 UE)
Berufskunde und Recht (4 UE)
Grundlagen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (4 UE)
Kundenorientiertes Arbeiten (4 UE)
Spezielle Sporternährung (8 UE)
Sportpsychologie Kommunikation und Motivation (4 UE)
Sportverletzung (4 UE)
Dipl. Functional Strength Master Trainer/In

Bodyweight Training (8 UE)
Einführung in das Gewichtheben (4 UE)
exzentrisches Krafttraining (4 UE)
Functional Equipment Training (16 UE)
Functional Mobility (4 UE)
Functional Strength Übungen (12 UE)
Functionaltraining Grundlagen und Regeln (8 UE)
Funktionelle Bewegungsanalyse (4 UE)
Funktionelle Rumpf und Stützkräftigung (8 UE)
HIT-Training und Trainingsprogramme (8 UE)
Plyometrics und Agility (4 UE)
Praxiseinheiten 30 (30 UE)
Sonstiges

Literaturrecherche (15 UE)

Investition

Regulärtarif
€ 1.990,-

Frühzahler*
€ 1.940,-
Frühzahler*:
Zahlungseingang 4 Wochen vor Kursbeginn

Teilzahlung möglich

Aus- und Fortbildung ist wichtig, bedeutet manchmal aber auch eine erhebliche finanzielle Belastung. Bei uns können Sie alle Lehrgänge auch in Raten bezahlen – ohne Zinsen, ohne Aufschlag!

Die nächsten Kursstarts

Kursförderung

Informationen zur Kursförderung finden Sie hier!
Für Ausbildungen an der Flexyfit Sports Academy gibt es eine Vielzahl von Förderungsmöglichkeiten. Gerne können Sie uns auch jederzeit kontaktieren um die individuellen Förderungsmöglichkeiten zu besprechen.

+43 1 997 27 38
info@sportausbildung.com
Anmeldeformular
(als PDF downloaden)
Was ist eigentlich Functional Training?

Es wird beim Functional Training bewusst darauf verzichtet einzelne Muskelgruppen zu trainieren, es wird auch auf Maschinentraining bei diesem Trainingskonzept verzichtet, da sie die Trainingsbewegung vorgeben. Squats, Liegestütz, Klimmzüge, Ausfallschritt sind typische Übungen für das Körpergewichtstraining. Alle Übungen haben gemeinsam, dass sie mehrere große Muskelgruppen zugleich trainieren. Der Vorteil des Functional Trainings ist das hierbei die Eigenwahrnehmung und die eigene Koordination geschult wird und der eigene Körper bewusster wahrgenommen wird. Man erlangt eine bessere Körperbeherrschung was sich wiederum positiv auf den Alltag, das Training und den Wettkampf auswirkt. Das beste Fitnessstudio hat jeder mit dabei - sein eigenes Körpergewicht!

Onlineanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen
JA, ich möchte den Flexyfit Sports Academy Newsletter abonnieren.
Ich bestätige, dass ich kein Roboter bin.

Weitere Lehrgänge

Weiterführende Kurse
Aufbuchungspreise

Durch den flexiblen und modulartigen Aufbau unserer Lehrgänge, ist der Einstieg in weitere Lehrgänge jederzeit möglich. Bei erfolgreicher Absolvierung eines Diplomlehrganges (inkl. Sportkompetenz) finden Sie hier die Aufbuchungspreise weiterer Diplomlehrgänge.